Offizielle Website Bernisch Kantonales Schwingfest 2018 Utzenstorf

icon webcam3 top kl   icon yumpu kl2 top   

  • GRÜESSECH
  • SCHWINGFESCHT
  • BÄRESTARCH
  • TRADITION
  • URCHIG
  • 11'000 BSUECHER
  • FAIRNESS
  • EMOTIONE
  • EHREDAMÄ
  • CHÖNIG
  • BODESTÄNDIG
  • WETTKAMPF
  • CHRAFT
  • WIUKOMME
  • SCHWINGFESCHT
  • BÄRESTARCH
  • TRADITION
  • URCHIG
  • 11000 BSUECHER
  • FAIRNESS
  • EMOTIONE
  • EHREDAMÄ
  • CHÖNIG
  • BODESTÄNDIG
  • STARCHI DUELL
  • MANPOWER

Die Abbrucharbeiten laufen auf Hochtouren!

Die Abbrucharbeiten laufen auf Hochtouren!

Die Ab- und Rückbauarbeiten des gesamten Festgeländes und der Infrastruktur vom BKSF2018 laufen bereits auf Hochtouren! Zwei Wochen wird es dauern, bis in Utzenstorf zumindest äusserlich nichts mehr ans grosse Fest erinnert. In den Gedanken wird es aber beim einen oder anderen wohl noch für eine Weile hängen bleiben.

Das BKSF2018 ist weiterhin auf freiwillige Helfer während des Abbaus angewiesen. Wir können jede tatkräftige Unterstützung gebrauchen! Bitte meldet euch umgehend beim zuständigen Ressort für einen oder mehrere Einsätze, damit das Gelände so rasch als möglich wieder den Landbesitzern übergeben werden kann. Danke vieu mau!

OK Ressort Personal:
Philipp Etter, 079 948 13 10
Markus Stucki, 079 632 91 69
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wenger gewinnt das BKSF2018!

Wenger gewinnt das BKSF2018!

Ein König siegt, ein anderer tritt ab

Mit einem spannenden Schlussgang und einem würdigen Festsieger Kilian Wenger ist am Sonntag in Utzenstorf das Bernisch Kantonale Schwingfest 2018 (BKSF 2018) zu Ende gegangen. 11'200 Zuschauer verfolgten die spannende Ausmarchung in der Gotthelf-Arena. Insgesamt waren an den drei Festtagen rund 21'000 Besucher auf dem Festgelände.

Schwingerkönig Wenger Kilian gegen Lokalmatador Remo Käser: Die Affiche für den Schlussgang war attraktiv. Doch Wenger, Schwingerkönig 2010 in Frauenfeld, liess nichts anbrennen und bodigte Käser nach einem spannenden Bodenkampf. «Ich fühlte mich von morgen an gut», sagte Wenger im Siegerinterview. «Ich wusste, dass ich genug Zeit hatte, um Remo Käser an Boden zu besiegen», fügte er an. Somit musste Stucki Christian, der ebenfalls einen starken Tag hatte, mit dem zweiten Rang vorliebnehmen. Wenn Käser und Wenger den Schlussgang gestellt hätten, dann hätte er den Festsieg erben können. Hinter Wenger und Stucki klassierten sich im dritten Rang Aeschbacher Matthias und Sempach Thomas. Schlussgangteilnehmer Käser Remo belegte zusammen mit Gnägi Florian, Renfer Florian sowie den Gästen Alpiger Nick und Kramer Lario gemeinsam den vierten Rang.

SCHLUSSRANGLISTe BKSF2018

STATISTISCHE TABELLE BKSF2018

Ein Schwingfest mit Emotionen

Ein Schwingfest mit Emotionen

Über 20 000 Be­sucher verzeichnete das ­Kantonale Schwingfest am vergangenen Wochenende. Zwischenfälle gab es keine wesentlichen – tränenreiche Momente hingegen schon. In Erinnerung bleiben wird es wohl auch als jenes Schwingfest, vor dessen Start Matthias Sempach seinen Rücktritt verkündete. Emotional war dann auch die Verabschiedung des Schwingerkönigs am Berner Kantonalen Schwingfest in Utzenstorf.

BILDER VERABSCHIEDUNG

TELEBÄRN NEWSBEITRAG

SRF LIve-BEITRAG VERABSCHIEDUNG

SRF LIVE-INTERVIEW

Der Gabentempel ist eröffnet!

Der Gabentempel ist eröffnet!

Der Gabentempel mit den Erinnerungspreisen von zahlreichen wohlgesinnten Spendern und Gönnern wurde gestern Freitag, 10.08.2018 mit vorgängigem Apéro zwischen 17:00 und 18:00 offiziell eröffnet. Das BKSF-Gabenkomitee hat mit seinen engagierten Helfern eine wunderschöne Ausstellung geschaffen, die während des gestrigen Unterhaltungsabend von zahlreichen Festgästen bis tief in die Nacht besucht wurde. Gratulation und ein ganz grosses "Merci" an das Gabenteam! 

BILDER VOM GABENTEMPEL

PROGRAMM JODLERABEND

PROGRAMM SCHWINGFEST SONNTAG

SCHWINGERLISTE NUMMERIERT

  • Gold Sponsor
  • Gold Sponsor
  • Gold Sponsor
  • Gold Sponsor
  • Gold Sponsor
  • Emmentaler Switzerland

Wetter in Utzenstorf

mit  Logo Meteo srf


 Lokalprognosen

Zurzeit online

Aktuell sind 22 Gäste und keine Mitglieder online