Offizielle Website Bernisch Kantonales Schwingfest 2018 Utzenstorf

icon webcam3 top kl   icon yumpu kl2 top   

Ranglisten

Mit einem spannenden Schlussgang und einem würdigen Festsieger Kilian Wenger ist am Sonntag in Utzenstorf das Bernisch Kantonale Schwingfest 2018 (BKSF 2018) zu Ende gegangen. 11'200 Zuschauer verfolgten die spannende Ausmarchung in der Gotthelf-Arena. Insgesamt waren an den drei Festtagen rund 21'000 Besucher auf dem Festgelände.

Schwingerkönig Wenger Kilian gegen Lokalmatador Remo Käser: Die Affiche für den Schlussgang war attraktiv. Doch Wenger, Schwingerkönig 2010 in Frauenfeld, liess nichts anbrennen und bodigte Käser nach einem spannenden Bodenkampf. «Ich fühlte mich von morgen an gut», sagte Wenger im Siegerinterview. «Ich wusste, dass ich genug Zeit hatte, um Remo Käser an Boden zu besiegen», fügte er an. Somit musste Stucki Christian, der ebenfalls einen starken Tag hatte, mit dem zweiten Rang vorliebnehmen. Wenn Käser und Wenger den Schlussgang gestellt hätten, dann hätte er den Festsieg erben können. Hinter Wenger und Stucki klassierten sich im dritten Rang Aeschbacher Matthias und Sempach Thomas. Schlussgangteilnehmer Käser Remo belegte zusammen mit Gnägi Florian, Renfer Florian sowie den Gästen Alpiger Nick und Kramer Lario gemeinsam den vierten Rang.

SCHLUSSRANGLISTE BKSF2018

STATISTISCHE TABELLE BKSF2018

 

Wetter in Utzenstorf

mit  Logo Meteo srf


 Lokalprognosen

Zurzeit online

Aktuell sind 19 Gäste und keine Mitglieder online